Aktuelle Arbeiten
bis zum 07.12.2015
 

Es ist seit dem letzten Bericht an vielen Stellen etwas passiert. Arbeiten an Fahrgestell und am Antrieb konnten weitergehen resp. beendet oder auch begonnen werden. Zum Motor wird voraussichtlich Anfang Dezember ein eigener Eintrag erscheinen, da dieser dann endlich fertig wird.

 

Kompressor

Diese wurde nun endlich von uns fertiggestellt. Nach seiner gründlichen Überholung sollte er uns in den nächsten Jahren reichlich Druck machen.

Achslagerschalen

Wurden durch die Eisenbahnwerkstätte Krefeld aufgeschweißt und müssen durch uns nur noch augegossen (mit Weißmetall) und angepasst werden.

 

Aufhängung

Die Blattfedern wurden nach Zerlegung und Reinigung nun neu Lackiert und zusammengebaut. Nach langer Suche konnten passende Gummipuffer, die in der Abstützung zur Federung gelagert waren, aufgetrieben werden. Dies konnte zur Vereinfachung mit dem Team vom L.T. 4 zusammen erledigt werden, da diese die gleichen Gummipuffer brauchten.

 

Bremsgestänge

Das Bremsgestänge konnte inklusive Bremszylinder weitestgehend vollendet werden. Es sind nur noch zwei Stangen zu verbauen, diese können aber erst nach einigen anderen Arbeiten eingebaut werden. 

 

Schaltgestänge

Daran wurde angefangen. Momentan werden neue Bolzen hergestellt, da die alten teils nicht mehr vorhanden waren oder zu starke Abnutzungsspuren hatten.

Aufnahmen von Thomas Paustenbach